Vesuvius METEC

Aufgabe

Designkonzeption im Auftrag der Walbert-Schmitz GmbH zum Messeauftritt der Vesuvius Gruppe auf rund 300 m² zur METEC. Die Vesuvius Gruppe bietet weltweit Produkte, Dienstleistungen und Technologien für anspruchsvolle Hochtemperatur-Industrieanwendungen.

Konzept

Grundlegender Ankerpunkt der Vesuvius Firmenphilosophie ist die innovative, individuelle Lösung spezifischer Anforderungen mit großer Kundennähe und bestmöglichem Service. Die Nähe zum Kunden spiegelt sich in der, von der Stahlproduktion inspirierten, Geste der Corporate Identity wieder, die das typische Vesuvius-V abbildet. Der Entwurf greift dieses Element auf und setzt es zur räumlichen Kommunikation in Szene. Es entsteht ein grosses, ausdrucksstarkes Bühnenbild aus Schwarz-Stahl welches, raumbildend, den öffentlichen vom B2B-Bereich separiert. Eine Zäsur aus glühendem, fließendem Stahl scheint, projektionsanimiert, die Form zu spalten, an ihr wie ein Band im Produktionsprozess herabzuströmen und ergiesst sich schließlich in die liegende Gießpfanne des zentralen Exponates um von dort, aus dieser Form austretend, einen den Ausstellungsbereich zonierenden See zu bilden.

Leistungen

  • Konzeptentwicklung
  • Konzeptionierung und Wettbewerbsbearbeitung
  • Entwurf und Visualisierung

Visualisierung

smd+

Projektpartner

  • walbert-schmitz